Kredit für Steuervorauszahlung


SMAVA Bestzinskredit ab 0,99%
AnbieterDetailsVorteilezur Bank
smava Kredit jetzt beantragen
Bewertung für den Kredit der smava
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,99% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ - 120.000€
  • Kredit mit Bestpreisgarantie
  • Unverbindliche und kostenlose Anfrage
  • Ihre Anfrage ist schufa-neutral
  • TÜV Rheinland zertifiziert
zur Bank
Repr. Bsp.: Kredit:1.500 €; Laufzeit:36 Mon.; Sollzins:0,99% p.a.; effekt. Zins:0,99%; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 1.523,00€; Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Norisbank Kreditantrag jetzt ausfüllen
Bewertung für den Kredit der Norisbank
effektiver Jahreszins:
3,7% - 7,8%
gebundener Sollzins p.a.:
3,64% - 7,53%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ - 50.000€
  • Euro und Handelsblatt Auszeichnungen
  • Niedrigzinsgarantie
  • Erweitertes Rückgaberecht innerhalb von 30Tagen
  • Sondertilgung möglich
zur Bank
Repr. Bsp.: Kredit:10.000 €; Laufzeit:48 Mon.; Sollzins:5,27% p.a.; effekt. Zins:5,4% p.a.; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 11.113,04€; Angebot der norisbank GmbH, Reuterstr. 122,
53129 Bonn, Deutschland
Targobank Kreditantrag jetzt ausfüllen
effektiver Jahreszins:
3,45% - 8,49%
gebundener Sollzins p.a.:
3,4% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ - 65.000€
  • Bester Ratenkredit bei Focus Money in 2013
  • Unverbindliche und kostenlose Anfrage
  • Ratenpause alle 12 Monate möglich
  • Kostenlose Sonderzahlung möglich
zur Bank

Repr. Bsp.: Kredit:9.500 €; Laufzeit:48 Mon.; Sollzins:4,88% p.a.; effekt. Zins:4,99%; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 10.476,46€; Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland

Ein Kredit für Steuervorauszahlung ist erforderlich, wenn das Finanzamt einer Verringerung der Vorauszahlung nicht zustimmt oder der Steuerzahler diese zu spät beantragt. Die Höhe der verlangten Steuervorauszahlungen richtet sich grundsätzlich nach den Steuerdaten des letzten Veranlagungszeitraumes. Wenn der Steuerpflichtige nicht von sich aus glaubhaft macht, dass sich die Bemessungsgrundlage der Steuererhebung im Folgejahr verringern wird, geht das Finanzamt in der Regel von identischen Umsätzen beziehungsweise einem unveränderten Einkommen aus. Eine Stundung der Steuervorauszahlung ist grundsätzlich nicht möglich, da diese auf der erwarteten Bemessungsgrundlage beruht und der Steuerzahler die Möglichkeit hat, bei deren Veränderung eine Verminderung der Steuervorauszahlung zu beantragen. Einige Steuerzahler benötigen einen Kredit für Steuervorauszahlung bei unverändertem oder sogar gestiegenem Einkommen, da sie bei ihrer Finanzplanung die vom Finanzamt verlangte Überweisung vergessen haben.

Der Kredit für Steuervorauszahlung wird zumeist kurzfristig benötigt

Bei einem Darlehen für die Steuervorauszahlung muss der Steuerpflichtige zumeist innerhalb kurzer Zeit über das Geld verfügen. Würde die Fälligkeit der Vorauszahlung nicht drängen, wäre eine rechtzeitige Beantragung der Senkung des Zahlungsbetrages an das Finanzamt noch möglich. Bei einem Darlehensvergleich für den Kredit für Steuervorauszahlung ist es somit wichtig, neben den Zinskosten darauf zu achten, wie schnell der Kreditgeber das beantragte Geld überweist. Am schnellsten steht der Kreditbetrag bei einem Sofortdarlehen zur Verfügung, worunter die meisten Banken eine Geldauszahlung innerhalb von zwei Bankarbeitstagen verstehen.

Die ideale Laufzeit eines Kredites für die Steuervorauszahlung

Die Steuervorauszahlungen werden im Folgejahr mit der tatsächlichen Steuerschuld verrechnet. Sollten die vorab gezahlten Steuern zu hoch ausgefallen sein, zahlt das Finanzamt den zu viel überwiesenen Betrag zeitnah nach der Bearbeitung der Steuererklärung zurück. Der Bearbeitungszeitraum zwischen dem Einreichen einer Steuererklärung und der Erlass eines Steuerbescheides beträgt jedoch weiterhin oftmals mehrere Monate oder sogar mehr als ein halbes Jahr, auch wenn die Finanzämter eine rasche Bearbeitung versprechen. Aus diesem Grund ist bei einem Kredit für Steuervorauszahlung eine Laufzeit von achtzehn bis zu vierundzwanzig Monaten sinnvoll. Ideal ist, wenn der Kreditvertrag eine vorzeitige Tilgung des für die Vorauszahlung an das Finanzamt aufgenommenen Betrages ohne Berechnung einer Vorfälligkeitsentschädigung gestattet.

Der Dispo ist keine Alternative zum Bankkredit für die Steuervorauszahlung

Nicht selten denken Steuerpflichtige darüber nach, keinen gesonderten Kredit für Steuervorauszahlung aufzunehmen, sondern stattdessen ihren Dispositionskredit in Anspruch zu nehmen. Dieser eignet sich jedoch aufgrund seiner hohen Zinskosten nur für einen kurzfristigen erhöhten Geldbedarf. Da bis zur Verrechnung der Steuervorauszahlung mit der tatsächlichen Steuerschuld und somit bis zur Erstattung überhöhter Vorauszahlungen oftmals achtzehn Monate bis zwei Jahre vergehen, handelt es sich nicht um einen nur für kurze Zeit benötigten Finanzbedarf. Die Aufnahme eines Bankdarlehens für die Steuervorauszahlung ist deshalb in jedem Fall deutlich preiswerter als die Verwendung des Dispositionskredites, auch wenn dessen Höhe für die Begleichung der vom Finanzamt verlangten Überweisung ausreichen sollte.