Wozu braucht man eine Restschuldversicherung?


SMAVA Bestzinskredit ab 0,99%
AnbieterDetailsVorteilezur Bank
smava Kredit jetzt beantragen
Bewertung für den Kredit der smava
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,99% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ - 120.000€
  • Kredit mit Bestpreisgarantie
  • Unverbindliche und kostenlose Anfrage
  • Ihre Anfrage ist schufa-neutral
  • TÜV Rheinland zertifiziert
zur Bank
Repr. Bsp.: Kredit:1.500 €; Laufzeit:36 Mon.; Sollzins:0,99% p.a.; effekt. Zins:0,99%; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 1.523,00€; Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Norisbank Kreditantrag jetzt ausfüllen
Bewertung für den Kredit der Norisbank
effektiver Jahreszins:
3,7% - 7,8%
gebundener Sollzins p.a.:
3,64% - 7,53%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ - 50.000€
  • Euro und Handelsblatt Auszeichnungen
  • Niedrigzinsgarantie
  • Erweitertes Rückgaberecht innerhalb von 30Tagen
  • Sondertilgung möglich
zur Bank
Repr. Bsp.: Kredit:10.000 €; Laufzeit:48 Mon.; Sollzins:5,27% p.a.; effekt. Zins:5,4% p.a.; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 11.113,04€; Angebot der norisbank GmbH, Reuterstr. 122,
53129 Bonn, Deutschland
Targobank Kreditantrag jetzt ausfüllen
effektiver Jahreszins:
3,45% - 8,49%
gebundener Sollzins p.a.:
3,4% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ - 65.000€
  • Bester Ratenkredit bei Focus Money in 2013
  • Unverbindliche und kostenlose Anfrage
  • Ratenpause alle 12 Monate möglich
  • Kostenlose Sonderzahlung möglich
zur Bank

Repr. Bsp.: Kredit:9.500 €; Laufzeit:48 Mon.; Sollzins:4,88% p.a.; effekt. Zins:4,99%; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 10.476,46€; Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland

Risiken bei Kreditverträgen

Wer einen Kredit aufnimmt, bindet sich meist über mehrere Jahre hinweg an einen Kreditvertrag, der erhebliche Verpflichtungen mit sich bringt. Vor allem bei der Finanzierung großer Anschaffungen, wie PKWs oder bei der klassischen Immobilienfinanzierung mit hohem Fremdkapitalanteil belaufen sich die Kreditbeträge in der Regel auf viele tausend Euro. Fällt das Einkommen des Kreditnehmers aus, sind Zahlungsschwierigkeiten meistens die unweigerliche Folge. Nicht selten endet eine solche Situation darin, dass der Kreditnehmer die eidesstattliche Erklärung abgeben muss und noch lange Zeit mit seinen Schulden zu kämpfen hat.

Restschuldversicherung bietet Sicherheit

Die meisten Banken wollen sich zum Einen vor einem eventuellen Zahlungsausfall schützen und zum Anderen immer auch zusätzlich Produkte im Rahmen des sogenannten „Cross-Sellings“ anbieten, um das Betriebsergebnis zu steigern. Daher gibt es so gut wie keine Bank, die ihren Kunden keine Restschuldversicherung anbietet. Für den Kreditnehmer zahlt sich der Abschluss einer Restschuldversicherung aber leider nicht immer aus. Zwar bietet die Restschuldversicherung Schutz im Falle wirtschaftliche Ausnahmesituationen wie der Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall, allerdings sollte man sich als Kreditnehmer immer fragen, ob man tatsächlich auf die Restschuldversicherung angewiesen ist. Für einen verbeamteten Arbeitnehmer mit privater Risikolebensversicherung ist es sicherlich nicht erforderlich eine Restschuldversicherung abzuschließen.

Restschuldversicherung oft zu teuer

Ein weiterer Aspekt der bei der Entscheidung für oder gegen die Restschuldversicherung berücksichtigt werden sollte, sind die hohen Kosten, die eine Restschuldversicherung so gut wie immer unweigerlich mit sich bringt. In vielen Fällen belaufen sich die Prämien für Restschuldversicherungen auf bis zu 10 Prozent des Kreditbetrages. In Ausnahmefällen sogar deutlich mehr. Bei einem Kreditbetrag von 10.000 Euro liegen die Kosten allein für die Restschuldversicherung bei etwa 1.000 Euro. Vor dem Hintergrund der erheblichen Zusatzkosten kann es sich hier auch lohnen, eine Restschuldversicherung nicht bei der Bank abzuschließen, sondern sich selbstverschiedene Angebote einzuholen und zu vergleichen. Dadurch lassen sich die entsprechenden Risiken meist deutlich wirtschaftlicher versichern. Denn vor allem für Kreditnehmer, die eine Familie haben und diese entsprechend absichern wollen, ist es grundsätzlich nicht verkehrt, eine Restschuldversicherung abzuschließen.

Unseriöse Vertriebspraktiken

Die Frage, ob man als Kreditnehmer eine Restschuldversicherung benötigt oder nicht, spielt für die meisten Banken nur eine untergeordnete Rolle. Zahlreiche Institute nutzen sind in der Vergangenheit sogar für ihre Vertriebspraktiken gerügt worden. Der Vorwurf: Die Banken bieten die Restschuldversicherung nicht an, sondern versuchen die Kreditnehmer aktiv zum Abschluss zu bewegen, auch wenn kein wirklicher Bedarf besteht. In einigen Fällen kam sind Kreditverträge sogar nur deshalb nicht zu Stande gekommen, weil sich die Kreditinteressenten geweigert haben, eine Restschuldversicherung abzuschließen. Für die Banken ist der Vertrieb von Restschuldversicherungen lukrativ. Ein hoher Provisionsanteil ermöglicht es den Banken mit niedrigeren Kreditzinsen zu werben und durch die Restschuldversicherung dennoch ordentlich an der Kreditvergabe zu verdienen.